Teilentladungs-Testsystem GIT-Serie

Teilentladungs-Testsystem GIT-Serie

Kurze Beschreibung:

Die GIT-Serie wird häufig für Hochspannungs-GIS-Stromgeräte mit großer Kapazität, isolierte Stehspannungsprüfungen, Teilentladungstests und GIS-Transformatorgenauigkeitstests verwendet, die für GIS-Umspannwerke, GIS-Stromgerätehersteller und Hersteller von elektrischen Isolatoren vom Beckentyp geeignet sind.

 

 

 

 

 


Produktdetail

Produkt Tags

Die GIS-Hochspannungsprüfgeräte der GIT-Serie integrieren die Hochspannungsverstärkung, die Hochspannungsmessung, den Hochspannungstransformator, die Hochspannungskopplungskondensatoren und alle Komponenten in einem abgedichteten Raum.
Es gibt zwei Modi, um Hochspannung zu erzeugen
1) Verwenden der Drosselinduktivität und der Testobjektkapazität, um einen Spannungsresonanztest durchzuführen, um eine Hochspannung und einen hohen Strom vom Testobjekt zu erhalten.
2) Die andere besteht darin, die erforderliche Hochspannung direkt vom Hochspannungstransformator zu beziehen.

Es wird häufig für Hochspannung, GIS-Stromgeräte mit großer Kapazität, isolierte Stehspannungsprüfung, Teilentladungstest und GIS-Transformatorgenauigkeitstest verwendet, geeignet für GIS-Umspannwerke, GIS-Stromgerätehersteller, Hersteller von elektrischen Isolatoren vom Beckentyp.

Electrical testing equipment
High voltage measurement
Merkmale

Die erhaltenen Hochspannungen sind in Behältern gut abgedichtet und abgeschirmt, schützen die Sicherheit von Personen, keine Störungen von außen.
Genaue Testmessung.
Wenn eine Hochspannungs-Sleeve-Schnittstelle hinzugefügt wird, kann dies zu Hochspannung führen, die verschiedene Hochspannungstests an herkömmlichen Hochspannungsgeräten durchführen kann.
Die sicherste Art der Hochspannungsprüfung.

Partial discharge test
pd test of transformer
Spezifikationen

Ausgangsspannung: 100kV, 200kV, 250kV, 300kV, 500kV, 750kV, 1000kV, basierend auf verschiedenen Prüfobjekten.
Leistung: 50-2000kVA, basierend auf verschiedenen Testobjekten.
Hochspannungsgenerierter Modus: Hochspannungstransformator-Spannungserhöhung und Serienresonanz (Netzfrequenz, Frequenzumwandlung).
Alle Methoden der Boost-Spannung sind einstufige Spannungserhöhungen, keine Notwendigkeit, die Boost-Spannung zu kaskadieren.
Eingangsspannung: 0,35-10kV.
Teilentladung: Nennspannung 3pc (normale Umgebung).
Impedanzspannung: 5%.
Temperaturanstieg: nicht mehr als 65k(50 Hz) bei Nennstrom 60 Minuten.

PD transformer

  • Vorherige:
  • Nächste:

  • Senden Sie Ihre Nachricht an uns:

    Schreiben Sie hier Ihre Nachricht und senden Sie sie an uns

    Senden Sie Ihre Nachricht an uns:

    Schreiben Sie hier Ihre Nachricht und senden Sie sie an uns